fbpx

DIY HAARMASKE

DIY Avocado Haarmaske für Locken

DIY-Haarmaske für lockiges Haar, die helfen kann, Locken zu hydratisieren und gesundes, mit Feuchtigkeit versorgtes Haar zu fördern.

Zutaten:

• 1 reife Avocado

• 2 Esslöffel Kokosöl

• 2 Esslöffel Honig

• 1 Esslöffel Naturjoghurt

Hinweis: Die Mengen der Zutaten können je nach Länge und Dicke des Haares angepasst werden. Bei sehr langem oder dickem Haar müssen Sie möglicherweise die Menge verdoppeln oder verdreifachen, um ausreichende Abdeckung zu gewährleisten

1. Die Avocado schälen und entkernen, dann in einer Schüssel zerdrücken, bis sie eine glatte Konsistenz erreicht.
2. Das Kokosöl, den Honig und den Naturjoghurt zur zerdrückten Avocado geben und gut vermischen, um eine dicke, cremige Maske zu erhalten.

DIY Haarmaske für Locken

Maske auftragen
3. Die Maske auf feuchtes, frisch gewaschenes Haar auftragen und dabei besonders auf die Spitzen und trockenen oder krausen Stellen achten.
4. Die Maske sanft in das Haar einmassieren, um sicherzustellen, dass sie gleichmässig verteilt ist.
5. Die Maske etwa 30 Minuten einwirken lassen, um den Inhaltsstoffen die Möglichkeit zu geben, ins Haar einzudringen und Feuchtigkeit zu spenden.
6. Das Haar gründlich mit lauwarmem Wasser ausspülen, um die Maske zu entfernen, und dann wie gewohnt mit einem Conditioner die Feuchtigkeit einschliessen.
7. Die Locken nach Wunsch stylen und die hydratisierten, weichen und leicht handhabbaren Ergebnisse geniessen!

• Avocado: Reich an gesunden Fetten, Vitaminen und Mineralstoffen, die lockiges Haar mit Feuchtigkeit versorgen und pflegen können. Sie enthält natürliche Öle, die in den Haarschaft eindringen und tiefe Feuchtigkeit spenden und Frizz reduzieren können.

• Kokosöl: Ein natürlicher Feuchtigkeitsspender, der helfen kann, Feuchtigkeit einzuschliessen, Proteinverlust zu verhindern und die allgemeine Gesundheit von lockigem Haar zu verbessern. Es hat eine hohe Affinität zu Haarproteinen, was es ermöglicht, in den Haarschaft einzudringen und tiefgehende Feuchtigkeit zu spenden.

• Honig: Ein natürlicher Feuchthaltemittel, das Feuchtigkeit im Haar anziehen und speichern kann. Er hilft, Feuchtigkeit einzuschliessen und das Haar weich, glatt und leicht handhabbar zu machen. Honig hat auch antimikrobielle Eigenschaften, die eine gesunde Kopfhaut fördern können.

• Naturjoghurt: Enthält Milchsäure, die helfen kann, die Kopfhaut zu reinigen und zu peelen, abgestorbene Hautzellen zu entfernen und eine gesunde Umgebung für das Haarwachstum auf der Kopfhaut zu fördern. Er enthält auch Proteine und Probiotika, die Feuchtigkeit spend.

Hast Du diese Maske schon ausprobiert?

Liebe Grüsse,

Sharon🌺

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert